back

Die Ureinwohner in Taiwan

Die Ethnologin Rosa Enn führt in die Perspektive Taiwanischer Ureinwohner ein. Während elf Jahren war sie als Studentin und Wissenschaftlerin in Taiwan tätig. Auf der Insel Lanyu traf sie auf eine Tao- Familie, die sie als Familienmitglied aufnahm. Die enge Beziehung erlaubte es ihr, am Leben dieser indigenen Menschen teilzunehmen und die Herausforderungen, denen sie sich stellen müssen, mitzuerleben.

Dr. Rosa Enn ist fasziniert von der Lebensweise und der materiellen Kultur von Taiwans Urbevölkerung. In ihrer Doktorarbeit „Governance, Empowerment and Environmental Justice” an der TU Wien arbeitete sie diese Thematik wissenschaftlich auf.

INFO: Anschliessend an den Vortrag folgt ein taiwanischer Apéro.

Nächste Termine

  • Am 14. Jun. 24 19:30
Kollekte zugunsten der Vereine

Teilen: